Martinstag in der KiTa, 9. Nov. 2012

 

Der Martinstag in der KITA am 9. November 2012

Der Martinstag war für die Kinder der KITA ein besonders ereignisreicher Tag. Am späten Nachmittag versammelten sich die Kinder mit deren Eltern, Großeltern und Freunden und den Erzieherinnen in der ev. Kirche zu Okarben, in der Pfarrer Dautenheimer einen kurzweiligen Gottesdienst hielt. Danach startete am Gemeindezentrum der Sankt-Martins-Umzug, und mit Laternenlicht, Gesang und Musik (ein Bläserensemble unter Beteiligung von Pfarrer Dautenheimer) führte der Weg durch die Straßen von Okarben zur KITA. Dort hatten KITA-Eltern ein Feuer entfacht und für Essen und Trinken gesorgt. Endlich konnten nun die Teigmänner verzehrt werden, die am Vortag von den Kindern in der Kinderküche gebacken wurden.

Leave a comment