Ein ganz besonderer Fund (August 2016)

Bei unserem letzten Waldtag waren die Kinder in Sammellaune. Schon auf dem Weg zum Wald wurden Stöcke gesammelt. Im Wald angekommen, gab es viele Dinge zu entdecken und zu sammeln. Die Kinder spielten mit Baumrinde, leere Schneckenhäuser wurden gesammelt und mit Stöcken getrommelt. Aber der absolut beste und auch sehr seltene Fund war eine Abwurfstange von einem Rehbock. Natürlich haben wir all diese Dinge mit in den Kindergarten genommen, um sie für kurze Zeit auszustellen. Das Thema Tiere im Wald wurde anhand von Bilderbüchern  gleich aufgegriffen und wird mit Sicherheit in der nächsten Zeit noch vertieft.

WP Geistig Kognitiv Geweih 1300

Leave a comment